Praxis für Psychotherapie Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche
Praxis für Psychotherapie Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche

Alle Eltern kennen Situationen, in denen sie sich Sorgen über die Entwicklung ihrer Kinder machen.

Die Bewältigung von typischen Entwicklungsaufgaben oder kritischen Lebensereignissen kann eine große Belastung für die Familie darstellen.

Viele Schwierigkeiten ergeben sich auch angesichts der hohen Anforderungen des heutigen (Schul-)Alltags.

Wenn aber die Probleme bestehen bleiben oder sich daraus eine Störung entwickelt, kann eine Psychotherapie helfen. Die Therapie versteht sich dabei als Hilfe zur Selbsthilfe. 

 

Die Qualität der Therapie wird durch regelmäßige Weiterbildungen, Teilnahme an Qualitätszirkeln und Mitgliedschaften in Berufs- und Fachverbänden sichergestellt.